Der Espressokocher elektrisch 5928 von Cloer ist aus hochwertigem Edelstahl gefertigt und besteht aus vier Einzelteilen.
Die Kanne kann um 360 Grad gedreht werden. Dadurch ist der Benutzer flexibel in der Handhabung und Platzierung.

Das Gerät erlaubt eine Füllmenge von 300ml, unterteilt auf einer drei- oder sechs-Tassen-Skala im Inneren des Espressokochers. Im Lieferumfang befinden sich zwei unterschiedlich große Edelstahlfilter, so dass man passend zur Befüllung die Wahl zwischen drei oder sechs Tassen Espresso hat.

Die Handhabung des Kochers ist sehr trivial: Hier wurden an vielleicht schwierigen Stellen sehr durchdachte Hilfselemente (wie eine Feder zur leichteren Entfernung des Edelstahlfilters) eingebaut. Diese Optimierungen erleichtern den Gebrauch und machen den Espressokocher elektrisch von Cloer zu einem guten Espressokocher.
Das schlichte, italienische Design des Espressokochers elektrisch von Cloer ist zeitlos und fügt sich perfekt in jede Küche ein.

Ein ganz großer Vorteil an dem elektrischen Espressokocher ist die Tatsache, dass man keine Herdplatte braucht und Steckdosen gibt es fast überall.
Außerdem ist die Anwendung dieses Espressokochers elektrisch viel sicherer, da er eine automatische Koch-Stopp-Funktion neben einem Überdruckventil hat.
Natürlich ist ein elektrisches Gerät auch sparsamer, da im Vergleich zu anderen Espresskochern kaum Energie verloren geht.

Nachfolgend werden alle wichtigen Eigenschaften des Gerätes benannt, um am Ende zu einem Testergebnis kommen zu können:

Espressokocher Test - Bialetti Moka Express 6 Tassen Espressokocher



UVP: 84,99 €Preis (Amazon.de): EUR 63,53

Besonderheiten:

  • Koch-Stop Funktion
  • Zeitloses Design
  • Kein Wasseraustritt
  • Sehr leichte Handhabung
  • Feder zum entfernen des Filters

    Auf Amazon.de ansehen

    Optik

    Der Cloer Espressokocher elektrisch besticht durch sein puristisches Design. Die klare Linie und die hochwertige Edelstahlqualität in gebürsteter Optik sind ein Blickfang in jeder Küche.

    Qualität

    Der Espressokocher elektrisch von Cloer ist qualitativ sehr hochwertig. Die Kanne und der Wassertank bestehen komplett aus rostfreiem Edelstahl, das im Gegensatz zu Aluminium auf Dauer komplett geschmacksneutral und pflegeleicht bleibt. Lediglich der Fuß und der Griff sind aus hitzebeständigem, schwarzen Kunststoff, um eine einfache Handhabung zu gewährleisten.

    Der Espresso ist in wenigen Minuten trinkfertig und schmeckt sehr gut. Es lassen sich natürlich auch alle anderen Kaffeespezialitäten damit herstellen.

    Einziger kleiner Nachteil ist, dass Edelstahl ab und zu mit einer Edelstahlpflege gereinigt werden sollte, damit der Espressokocher elektrisch wie neu bleibt.

    Reinigung

    Das runde Design des Cloer Espressokochers elektrisch lässt es nicht zu, dass sich Kaffeereste in Ecken absetzen. Es gibt keine schwer erreichbaren Stellen.
    Die Reinigung der Kanne und des Wassertanks in der Spülmaschine macht den Espressokocher elektrisch sehr pflegeleicht.
    Einzig das Aufpolieren des gebürsteten Edelstahls ist ein wenig aufwendiger, dafür ist das Gerät ein absoluter Blickfang in der Küche.

    Preis/Leistung

    Der Preis des Espressokochers elektrisch von Cloer ist im Vergleich zu üblichen Epressokochern relativ hoch. Allerdings sprechen Verarbeitung, Material, Funktionalität, Sicherheit und Energieeffizienz für den Espressokocher elektrisch.